Netzwerk für Agilität und Gruppendynamik

Echte Selbstorganisation bzw. Selbststeuerung in Teams ist höchst anspruchsvoll - für Einzelne, Teams und Organisationen. Es geht auch um einen neuen Umgang mit Ungewissheit. Wie man dieser Ungewissheit anders - nämlich mit einem inneren Kompass begegnen kann, wird in unseren unterschiedlichen Angeboten vertieft.

Herzlich Willkommen

Unser Angebot richtet sich insbesondere an Personen, die Agilität und Selbstorganisation, nicht als Methode oder Werkzeugkasten begreifen, sondern als eine gemeinsam geteilte Haltung, die es zu entwickeln und zu pflegen gilt. Hier können Sie erfahren, worauf Sie als Führungspersonen, Begleiter, oder Beratungspersonen wertlegen sollten.

Die Zielgruppen für unsere Angebote sind: 

  • Die Vertreter der Agilität/Selbstorganisation: Führungskräfte, Agile Coaches, Product Owner, Scrum Master, Mitwirkende in agilen Teams, HR Business Partner
  • Aktiv Gestaltende / Begleitende in Veränderungsprozessen zur Erhöhung der Selbstverantwortung und -organisation in Organisationen mit der Bereitschaft, sich auf Gruppenprozesse einzulassen 
  • Projektleitende, Gründer/innen, Berater/innen, Moderierende, Organisationsentwickler/innen 

Nächste Trainings/Seminare:

23. – 27. September 2019, Schloss Beuggen/Rheinfelden bei Basel:
Echte Selbstorganisation möglich machen – Agilität, Selbststeuerung und Gruppendynamik
(Gruppendynamisches Intensivtraining, 5 Tage)

17. – 21. Februar 2020, im Kloster Schöntal (D):
Echte Selbstorganisation möglich machen – Agilität, Selbststeuerung und Gruppendynamik
(Gruppendynamisches Intensivtraining, 5 Tage)

14. – 18. September 2020, bei Basel:
Echte Selbstorganisation möglich machen – Agilität, Selbststeuerung und Gruppendynamik 
(Gruppendynamisches Training, 5 Tage)